Grosses Theater.

Effektvolle Inszenierungen, talentierte Schauspielerinnen und Schauspieler, die in ihren Rollen aufgehen, phantasievolle Bühnenbilder und Regisseure – sie sind das zeitlose Geheimnis der Bretter, die die Welt bedeuten. Egal wie klein oder wie monumental die Bühne ist, das grosse Theater lebt und zieht uns in seinen Bann.

Seit über 25 Jahren ist dies auch meine Welt, in ganz grossen und ganz kleinen Häusern. Als Spezialist für Theater- und Lichttechnik konzipiere, plane und baue ich die zeitgemässe Infrastruktur für anspruchsvolle Aufführungen und Events. Nicht im Rampenlicht der Bühne, sondern lange vor der Premiere beim Ausdenken von Lösungen, mit denen sich die kühnen Vorstellungen und Ideen der Regisseure später in die Praxis umsetzen lassen. Vom «Vorhang auf» über den technisch kniffligen Kulissenwechsel und die gekonnte Ausleuchtung bis zum überraschenden «deus ex machina» und allen weiteren, technischen Besonderheiten.

Verlassen Sie sich auf meine breite Erfahrung und mein aktuelles technisches Know-how, wenn es um Bühnen, -maschinerie, –lichtsteuerung und allgemeine Theatertechnik, aber auch um die Sicherheitsplanung oder die Konzeption von Betriebsabläufen geht. Bei Neubauten, Sanierungen oder anderen Projekten von Theater-, Konzert-, Kongress- und Kulturbauten aller Art. Und gerne auch bei ungewöhnlichen Experimentier- und Event-Räumlichkeiten.

Nehmen Sie mich beim Wort. Ich freue mich auf Ihre Herausforderungen. Und darauf, Sie bald kennenzulernen.

Einblick hinter die Kulissen der grossen Probebühne im Toni Areal.
ZHdK Toni Areal Zürich – Bühnentechnik Grosse Probebühne.